Jetzt starten

Erfahrungen - Testberichte

Casa Doe Erfahrungen

  • Geschrieben von ARaulfs

Casa Doe wird betrieben von Carsten Sander (Independent Research & Analysis) aus Berlin. Casa Doe ist Mitglied der internationalen Plattform für Umfragen von Cint, von denen man dann als Teilnehmer die Umfragen zugesandt bekommt. In der Beschreibung zu Casa Doe findet man aber den Hinweis, um welche Forschungen es sich zumeist handelt, meistens eben um Online-Umfragen, aber auch Telefoninterviews, Beteiligung an moderierten Foren zu bestimmten Themen, Tests von Produkten oder Testeinkäufen sollen bei Casa Doe möglich sein.

Ihre Auszahlung bei Casa Doe

Für eine abgeschlossene Umfrage soll man bei Casa Doe zwischen 0,50 und 3 Euro als Verdienst erhalten, die jeweils nach Dauer und Umfang variieren kann. Wie bei allen Cint Panels bieten die Umfragen zumeist nur ein Honorar unter 1 Euro pro Umfrage an, in der Praxis haben wir Honorare von bis zu 2 Euro pro Umfrage erfahren. Dafür darf man ab einem Kontostand von 10 Euro eine Auszahlung via PayPal oder einen Gutschein für Amazon beantragen. Zudem soll es hin und wieder auch Telefonstudien geben, bei denen man an einer Befragung am Telefon teilnimmt, oder man kann als Mitglied auch zu Diskussionsrunden eingeladen werden, wo es zwischen 2 und 50 Euro als Belohnung geben soll.

Unsere Tipps: Wie man tatsächlich 1.000 Euro mit Umfragen verdient!
Hier klicken und unbedingt lesen, jetzt!

Ihre Teilnahme bei Casa Doe

Die meisten Teilnehmer erhalten 1 bis 2 Umfragen pro Woche, also stehen insgesamt 4 bis 8 Umfragen im Monat zur Verfügung. Eine Online-Umfrage dauert in der Regel zwischen 10 und 20 Minuten, aber bei komplexeren Umfragen ist auch eine Dauer von bis zu 30 Minuten möglich. Es können sich Personen mit Wohnsitz in Deutschland und der Schweiz registrieren, eine Anmeldung ist ab 18 Jahren möglich. Die Anmeldung geht recht schnell, da man nur wenige Daten angeben muss. Casa Doe empfiehlt dabei die bestehenden Profilfragebögen auszufüllen, um mehr Umfragen zu speziellen Themen zu erhalten. Wir empfehlen generell Cint als Umfragenanbieter nicht gern, weil man von jenen zu Umfragen mit niedriger Qualifizierungsquote eingeladen wird, sowie zu den gleichen Umfragen wie bei Hiving, Greenpanthera, Mobrog und vielen anderen Cint Panels. Also sollte man bereits woanders an einem Cint Panel teilnehmen, lohnt sich eine Anmeldung eben nicht, da man nur einmal eine Cint Umfrage, auch in verschiedenen Panels beantworten kann.

Über das Marktforschungsunternehmen

Casa Doe wird von einem unabhängigen Marktforscher betrieben, der sowohl als Berater als auch als Fullservice Projektmanager der Marktforschung agiert. Casa Doe ist Mitglied der internationalen Plattform für Umfragen von Cint. Also nicht Casa Doe selbst lädt die Teilnehmer zu möglichen Umfragen ein, sondern das Unternehmen aus Schweden ist der technische Betreiber der Umfragen, die von verschiedenen Unternehmen, meistens andere Felddienstleister oder Marktforschungsinstitute dazu beauftragt wird.

Zur Anmeldung

Casa Doe

Ihr Wohnort: Deutschland, Schweiz
Bezahlt mit: Geld - Gutschein
Verdienen: bis 2 Euro pro Umfrage
Auszahlung: ab 10 Euro
Häufigkeit: 4- 8 Umfragen pro Monat
Altersgrenze: ab 18 Jahren
Besonderheit: Primär nur ein weiterer Cint Panel wie Hiving, Mobrog, Greenpanthera u.a.

Ist Casa Doe seriös?

Der Inhaber dieses Umfrageportal ist in keinem Berufsverband für Marktforscher vertreten, aber hat seinen Hauptsitz in Berlin und ist als unabhängiger Marktforscher deren Standesregeln freiwillig untergeben. Wir haben bei unserem Test keine Probleme mit dem Datenschutz bei Casa Doe erlebt. Grundsätzlich herrschen in der Marktforschung strenge Standesregeln, die dafür sorgen sich stark vom „Direktmarketing abzugrenzen, den guten Ruf der Marktforschung zu erhalten und auszubauen sowie die Akzeptanz bei den Befragten zu erhalten. Ein möglicher Verstoß gegen sie wird durch den Rat der Deutschen Markt- und Sozialforschung untersucht …“ (aus der Satzung des Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V.). Zu diesen Selbstverpflichtungen gehört speziell die strenge Regelung des Datenschutzes, z.B. niemals die personenbezogenen Daten der Befragten an Dritte weiterzugeben, ferner keine Auswertung und Weitergabe der Antwortangaben von einzelnen Personen, die weitergehende Rückschlüsse ermöglichen. Alle übrigen Angaben werden nach den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes anonymisiert. Die Anbieter speichern alle Angaben entsprechend der geltenden Bestimmungen des Datenschutzgesetzes in Deutschland.
Sie gehen bei diesem Umfrageportal auch keine Vertragsbedingungen ein. Ihre Anmeldungen und Teilnahmen sind für Sie absolut kostenfrei. Denn wir prüfen zuvor jeden auf dessen Seriosität. Sie können sich zumeist auf der Webseite oder einfach per E-Mail bei den Anbietern von bezahlten Umfragen zu jeder Zeit wieder austragen lassen. Sie werden dann umgehend aus deren Verteiler für bezahlte Umfragen gelöscht. Grundsätzlich herrscht auch keine Teilnahmepflicht bei diesem Anbieter von bezahlten Umfragen.

Zur Anmeldung bei Casa Doe

Copyright Hinweis: Der vorliegende Inhalt ist einschließlich aller Teile urheberrechtlich geschützt, und darf nicht ohne Erlaubnis kopiert und veröffentlicht werden. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Ausdrücklich dürfen die Texte anderen (online und/oder mobil) nicht zur Verfügung gestellt werden. Der vorliegende Text wird der BuyBiz Charts Ltd. freundlicherweise von zur Verfügung gestellt.

Die besten Alternativen zu Casa Doe

 

Genießen Sie die Vorteile als Nutzer unseres VIP Clubs! Schreiben Sie eine Bewertung, und teilen Sie Ihre Erfahrung mit diesem Umfrageportal mit. Zur Anmeldung im VIP Club

NutzerbewertungenSchreibe eine Bewertung
2.8/5 von 6 Nutzer ( 6 Bewertungen)
2 von 2 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Mittelmaß, meist Umfragen von Cint.com, Auszahlung ab 10 Euro
  · 19.07.18
Bei Casa.doe bin ich jetzt im 3. Jahr. Die Umfragen sind meist immer von Cint.com, Ca. 2 bis 4 Umfrageeinladungen im Monat. Da ich ja auch bei anderen Panels bin, die ebenfalls von Cint.com die Umfragen bekommen, mache ich hier bei Casa.doe auch nicht mehr wie 10 bis 20 Euro im Jahr. Für Screet Out gibt es keine Belohnungen, auch keine Lotterie. Auch fehlen genaue Angaben (Historie) der gemachten Umfragen. So steht nur da: Aktuelles Guthaben. Auszahlungsgrenze 10 Euro, amazon oder paypal möglich.
War die Bewertung hilfreich für dich?
1 von 1 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Nett und Persöhnlich
  · 12.12.18
Ich bin seit 7 Monaten bei CasaDoe und war an sich immer sehr zu frieden. Es stimmt das es etwas wenig Umfragen gibt und viele davon von Cint kommen aber die die von Casa doe selber kommen (die mit dem CasaDoe Logo) fand ich immer sehr Interessant. Im vergleich zu anderen Panneln sehe ich Geldlich keinen wirklichen unterschied ( Ich mache so 10-15 Euro im Monat ).
Was meiner Meinung nach einen großen unterschied macht ist der Kundenservice. Super freundlich schnell und hilfsbereit und deutlich besser als bei anderen. Darum mache ich meine Cint Umfragen am liebsten bei CasaDoe.
War die Bewertung hilfreich für dich?
0 von 0 Personen fanden die Bewertung hilfreich
CasaDoe
  · 21.07.18
Zu wenig Umfragen, nur einmal wöchentlich. Die Umfragen sind aber nicht zu lang
War die Bewertung hilfreich für dich?
0 von 0 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Geht so
  · 21.07.18
Bin jetzt seit 2 Jahren dabei , bekomme nicht viele Umfragen.
War die Bewertung hilfreich für dich?
0 von 0 Personen fanden die Bewertung hilfreich
wenig Umfragen auf Casa Doe
  · 20.07.18
Auf diesem Panel sind leider nur wenige Umfragen erhältlich, der Maximalwert ist 6 mal pro Monat. Der Kundendienst ist zuvorkommend, für FAQ hat es einen automatischen Chatbot. Es gibt keine Aktivitätenübersicht über ausgeführte Umfragen und deren Vergütung. Es existiert eine App für das Mobiltelefon "OpinionAPP", über welches die Cint-Panels eingesehen werden können und neue Umfragen angezeigt werden, . Für Teilnehmer aus der Schweiz empfiehlt sich DataDiggers.
War die Bewertung hilfreich für dich?
0 von 1 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Umfragen
  · 19.07.18
Echt zu wenig! man kann da nicht viel dran verdienen.
War die Bewertung hilfreich für dich?
Du musst dich anmelden, um ein Bewertung zu schreiben