Jetzt starten

Erfahrungen - Testberichte

LifePoints Erfahrungen

  • Geschrieben von ARaulfs

Das LifePoints Panel ist kein neues Umfragen-Portal, sondern der Zusammenschluss der beiden Lightspeed Panel, MySurvey und Global Test Market. Die bisherigen Nutzer der beiden Umfragen-Portale werden in dieses neue Panel übernommen. In den Ländern, wo MySurvey vertreten war (z.B. Deutschland, Spanien, Frankreich), ist diese Überführung bereits vollzogen worden. Mit der Namensänderung haben sich auch wenige Neuerungen ergeben, wobei sich dieses neue Umfragen-Portal eher an MySurvey als Vorgänger orientiert. Die Auszahlungsgrenze liegt bei 5 Euro, aber man erhält nun Trostpunkte, wenn man sich für eine Umfrage nicht qualifizieren kann. Ferner wird einem ein Startguthaben nach der Anmeldung geschenkt. Diese beiden neuen Boni liegen aber so niedrig, dass man sich als Teilnehmer nicht tatsächlich respektiert und honoriert fühlt. Unsere ersten Erfahrungen haben zudem eine technische Inkompetenz seitens Lightspeed aufgezeigt, die man insgesamt nur als katastrophal bezeichnen kann. Diese neue Plattform hätte so nie online gehen dürfen, so häufig und grundlegend waren diese bisher (z.B. fehlende Punktegutschrift, Abstürze bei laufenden Umfragen, langsame Ladezeiten). Auch beim Support sind wohl die alten Probleme wie bei MySurvey bestehen geblieben, entweder man bekommt keine Antwort oder erst nach mindestens 4 Wochen.

Ihre Auszahlung bei LifePoints

Für eine erfolgreiche Teilnahme an den Umfragen werden sogenannte LifePoints vergeben, die je nach Aufgabe und Umfang der Umfragen sehr variieren können. Für die Anmeldung erhält man 10 LifePoints zu Beginn geschenkt, und bei jeder Nichtqualifikation zu einer Umfrage werden einem 2 bis 3 Punkte gut geschrieben. In Anbetracht der Tatsache, dass 1.100 Punkte umgerechnet 1 Euro entsprechen, und somit 10 Punkte weniger als 1 Cent an Wert besitzen, ist dieses Startguthaben eher symbolisch zu bewerten als ein echter Anreiz. Ab einem Kontostand von 5.500 Punkten kann man eine Auszahlung beantragen, die einem Wert von 5 Euro entspricht. Die Auszahlungsgrenze ist damit vergleichsweise niedrig und fair gewählt. Es steht einem dann eine Art Katalog zur Verfügung, wo man seine präferierte Prämie auswählen kann, dabei stehen die Optionen Geld per PayPal oder Gutscheine für z.B. Amazon oder iTunes zur Auswahl, falls gewünscht kann das Guthaben auch gespendet werden. Einzelne Sachprämien sind ebenfalls vorhanden, aber weitaus weniger als bei MySurvey zuvor. Verlosungen konnten wir bisher in unserem Erfahrungstest nicht entdecken, die es aber wohl geben soll, aber Nachrichten erhält man dazu bisher nicht.

Unsere Tipps: Wie man tatsächlich 1.000 Euro mit Umfragen verdient!
Hier klicken und unbedingt lesen, jetzt!

Ihre Teilnahme bei LifePoints

Einladungen zu bezahlten Umfragen erhält man regelmäßig, so dass man je nach Zielperson mit 2 bis 3 Umfragen pro Woche rechnen kann, also insgesamt mit 8 bis 13 Umfragen im Monat. Bisher wird man nur zu Online-Umfragen eingeladen, wobei man diese ausdrücklich nicht per Smartphone oder Tablet ausfüllen soll, sondern nur mit einem PC. Bei allen anderen Zugangstechniken muss man mit technischen Problemen rechnen. Eine Online-Umfrage bei LifePoints dauert in der Regel zwischen 15 und 20 Minuten, aber bei komplexeren Aufgaben ist eine Dauer von bis zu 30 Minuten und sogar mehr möglich, was aber auch entsprechend besser bezahlt wird. Eine Anmeldung ist damit nur per PC möglich, denn von einer mobilen Nutzung der Plattform wird vom Betreiber abgeraten. Es können sich nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland registrieren, eine Anmeldung ist ab 16 Jahren möglich. Die Anmeldung ist in wenigen Minuten abgeschlossen.

Über das Marktforschungsunternehmen

Der LifePoints Panel wird von Lightspeed, einem internationalem Felddienstleister für Online-Umfragen geführt, und gehört zur internationalen Kantar Gruppe. Diese ist die Marktforschungssparte der WPP Group, die aus einem Netzwerk an Tochtergesellschaften besteht, die zusammen das zweitgrößte Marktforschungsunternehmen der Welt sind, welche in mehr als 100 Ländern weltweit agieren. In Deutschland ist die Gruppe als Institut mit TNS Infratest vertreten, das wiederum zuvor Infratest und auch Emnid als Institute umfasste. Das Mutterhaus, Taylor Nelson Sofres (TNS) hat seinen Hauptsitz in London. Die meisten Umfragen werden aus diesem Grund exklusiv von TNS für ihre Kunden durchgeführt, aber durch die Zusammenführung der Panels mit Global Test Market werden nun auch andere Auftraggeber diesen Panel buchen.

Zur Anmeldung

LifePoints Panel DE

Ihr Wohnort: Deutschland
Bezahlt mit: Geld - Gutschein
Verdienen: bis 2 Euro pro Umfrage
Auszahlung: ab 5 Euro (5.500 LifePoints)
Häufigkeit: 8 - 13 Umfragen pro Monat
Altersgrenze: ab 16 Jahren
Besonderheit: Das Panel ist eine Zusammenführung von MySurvey und Global Test Market in Deutschland

Ist LifePoints seriös?

Das Umfragen-Portal LifePoints ist Mitglied des deutschen und weltweiten Berufsverbandes der Marktforscher, TNS als Mutterhaus von Lightspeed hat seinen Hauptsitz in London und dessen deutsche Tochter in München (als TNS Deutschland). Aus diesem Grund sind Ihre Daten sicher, wir haben es getestet. Ihre Angaben werden ausschließlich für Marktforschungszwecke verwendet, und niemals an andere weitergegeben. Grundsätzlich herrschen in der Marktforschung strenge Standesregeln, die dafür sorgen sich stark vom „Direktmarketing abzugrenzen, den guten Ruf der Marktforschung zu erhalten und auszubauen sowie die Akzeptanz bei den Befragten zu erhalten. Ein möglicher Verstoß gegen sie wird durch den Rat der Deutschen Markt- und Sozialforschung untersucht …“ (aus der Satzung des Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V.). Zu diesen Selbstverpflichtungen gehört speziell die strenge Regelung des Datenschutzes, z.B. niemals die personenbezogenen Daten der Befragten an Dritte weiterzugeben, ferner keine Auswertung und Weitergabe der Antwortangaben von einzelnen Personen, die weitergehende Rückschlüsse ermöglichen. Alle übrigen Angaben werden nach den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes anonymisiert. Die Anbieter speichern alle Angaben entsprechend der geltenden Bestimmungen des Datenschutzgesetzes in Deutschland oder Europa. Viele der Umfrageportale, speziell aus dem Ausland sind Mitglied des globalen Berufsverbands der Marktforscher (ESOMAR), der genauso strenge Regeln verfolgt. Somit darf eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte in keinem Fall stattfinden. Ihre persönlichen Angaben und Adressdaten dienen den Umfrageportalen nur zu internen Zwecken, um Sie per E-Mail anschreiben und Sie als Teilnehmer eindeutig identifizieren können.
Sie gehen bei diesem Umfrageportal auch keine Vertragsbedingungen ein. Ihre Anmeldungen und Teilnahmen sind für Sie absolut kostenfrei. Denn wir prüfen zuvor jeden auf dessen Seriosität. Sie können sich zumeist auf der Webseite oder einfach per E-Mail bei den Anbietern von bezahlten Umfragen zu jeder Zeit wieder austragen lassen. Sie werden dann umgehend aus deren Verteiler für bezahlte Umfragen gelöscht. Grundsätzlich herrscht auch keine Teilnahmepflicht bei diesem Anbieter von bezahlten Umfragen.

Die besten Alternativen zu LifePoints DE

Copyright Hinweis: Der vorliegende Inhalt ist einschließlich aller Teile urheberrechtlich geschützt, und darf nicht ohne Erlaubnis kopiert und veröffentlicht werden. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Ausdrücklich dürfen die Texte anderen (online und/oder mobil) nicht zur Verfügung gestellt werden. Der vorliegende Text wird der BuyBiz Charts Ltd. freundlicherweise von zur Verfügung gestellt.

 

Genießen Sie die Vorteile als Nutzer unseres VIP Clubs! Schreiben Sie eine Bewertung, und teilen Sie Ihre Erfahrung mit diesem Umfrageportal mit. Zur Anmeldung im VIP Club

NutzerbewertungenSchreibe eine Bewertung
2.6/5 von 7 Nutzer ( 7 Bewertungen)
11 von 11 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Nicht mehr zu empfehlen
  · 04.04.19
Ich war über ein Jahrzehnt bei mysurvey. Die Umstellung zu lifepoints lief alles andere als problemlos, es gab viel zu viele technische Probleme, selbst das eingeloggt bleiben kriegen die nicht gebacken. Sogar nach längeren Umfragen hieß es plötzlich, man müsse sich neu einloggen. Heute kam dann der Hammer: Einladung zu einer Umfrage erhalten, eingeloggt, nur um den Hinweis zu lesen: Ihre Mitgliedschaft ist jetzt gekündigt. Geht's noch? Ohne Angabe von Gründen. Was ist das für ein Mistladen! Ich bin sehr enttäuscht, wenn man so langjährige Mitglieder behandelt, sollen sie doch ihre Umfragen selbst beantworten.
War die Bewertung hilfreich für dich?
7 von 8 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Life Points
  · 09.04.19
Auch ich habe heute die Kündigung von Life Points (Globaltest Market) bekommen. Begründung:

Die Mitgliedschaft in unserem Panel setzt voraus dass die Fragen in unseren Studien ehrlich und wahrheitsgemäß beantwortet werden. Diese Antworten sind essentiell für Forschungen und Unternehmensentscheidungen.

Uns ist bekannt dass einzelne Mitglieder Umfragen bearbeiten ohne die Fragen tatsächlich zu beantworten, dopptelte Mitgliedschaften haben und/oder dieselbe Person mit einer anderen Emailadresse aber identischen IP Adresse weiterempfehlen. Solche Handlungen stellen eine Verletzung unserer Geschäftsbedingungen dar.

Jedes Mitglied dass sich an diesen widerrechtlichen Handlungen beteiligt wird von unserem Panel ausgeschlossen und verliert alle gesammelten Punkte.

Nach Überprüfung Ihrer Mitgliedschaft haben wir Beweise auf solche widerrechtlichen Handlungen feststellen können. Dementsprechend haben wir Ihre Mitgliedschaft deaktiviert, Sie von jeder künftigen Teilnahme blockiert und Ihre gesammelten Punkte für ungültig erklärt.
oder weil ich schon 14.360 Points ( ca130 Euro)hatte. Schade um meine Zeit. Komisch das vor dem Zusammenschluß alles noch Takko war.
War die Bewertung hilfreich für dich?
3 von 3 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Frechheit
  · 12.04.19
War jahrelang bei Global, jetzt Life Points kann mich seither nicht mehr anmelden, habe es jetzt bestimmt 5 mal per Email gemeldet, nichts keine Antwort, heute noch mal versucht und hier die Standard - Antwort die viele bekommen damit man sich die erarbeiteten Punkte noch bei Global - Test - Market nicht auszahlen muss - eine absolute Frechheit
Die Mitgliedschaft in unserem Panel setzt voraus dass die Fragen in unseren Studien ehrlich und wahrheitsgemäß beantwortet werden. Diese Antworten sind essentiell für Forschungen und Unternehmensentscheidungen.

Uns ist bekannt dass einzelne Mitglieder Umfragen bearbeiten ohne die Fragen tatsächlich zu beantworten, dopptelte Mitgliedschaften haben und/oder dieselbe Person mit einer anderen Emailadresse aber identischen IP Adresse weiterempfehlen. Solche Handlungen stellen eine Verletzung unserer Geschäftsbedingungen dar.

Jedes Mitglied dass sich an diesen widerrechtlichen Handlungen beteiligt wird von unserem Panel ausgeschlossen und verliert alle gesammelten Punkte.

Nach Überprüfung Ihrer Mitgliedschaft haben wir Beweise auf solche widerrechtlichen Handlungen feststellen können. Dementsprechend haben wir Ihre Mitgliedschaft deaktiviert, Sie von jeder künftigen Teilnahme blockiert und Ihre gesammelten Punkte für ungültig erklärt.
War die Bewertung hilfreich für dich?
3 von 4 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Zusammenschluss gut gelaufen
  · 25.03.19
Der Zusammenschluss ist reibungslos verlaufen, man bekommt jetzt bei einem Screenout Trostpunkte und keine Gewinnspielteilnehmen mehr, was ich persönlich sehr viel besser finde. Die Website sieht gut aus, das Belohnungssystem ist geblieben. Fazit: ich bin sehr zufrieden.
War die Bewertung hilfreich für dich?
1 von 2 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Lifepoints
  · 29.03.19
Der Zusammenschluss ist gut verlaufen.Toll finde ich,dass man nun Trostpunkte beim Screenout bekommt,anstatt Lose für Gewinnspiele.Das Design und der Aufbau der Website sind gut und das Belohnungssystem ist geblieben.Das Einzige,was mich ein bißchen nervt,ist,dass man sich ständig neu einloggen muss.Ansonsten Alles bestens!!!
War die Bewertung hilfreich für dich?
1 von 3 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Zusammenlegung der 2 Panels gut geklappt
  · 25.03.19
Tolle Webseite sieht gut aus, zum Glück gibt es keine Lose mehr an Gewinnspielen, sondern Trostpunkte, da hat man was davon,
bei Gewinnlose noch nie etwas gewonnen, Prima !!!
Macht Spaß !!!
War die Bewertung hilfreich für dich?
0 von 0 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Enttäuschend
  · 21.04.19
Ich war viele Jahre bei GlobalTestMarket und MySurvey Mitglied. Bisher war ich sehr zufrieden mit GTM, bei MySurvey eher weniger. Es gab so gut wie nie Probleme, den Kundenservice nahm ich so gut wir nie in Anspruch.

Seit dem Zusammenschluß zu LifePoints fingen die Probleme erst richtig an:

-eingeloggt, nach kurzer Zeit automatisches Ausloggen

-Dashboard ist total unübersichtlich

-in den Einladungen steht nur noch die möglich zu verdienenden Punkte, keine Umfragenummer

-bei fertig bearbeiteten Umfragen kommt folgende Fehlermeldung:

Fehler - Support
Ein Fehler ist aufgetreten.

Um den Fehler zu überprüfen, benötigen wir:

Der ursprüngliche Umfrage-Link in Ihrer Einladungs-E-Mail
Der aktuelle Link im Adressfeld Ihres Browsers.
Eine Beschreibung des Gegenstandes der Umfrage, in der Sie sich befanden
Wenn der Fehler aufgetreten ist
Bitte senden Sie alle Informationen an mitgliedsupport@cint.com .


Finde den Fehler!!! Es kann nicht sein, daß ich mich darum kümmern muß, um denen mitzuteilen, daß es diese Probleme gibt! Ich habe mich mehrmals an cint sowie an LifePoints gewand, bisher warte ich noch immer auf die Rückmeldung.

Natürlich bin ich stinkesauer, daß das Panel es nicht schafft, funktionierende Umfragen einzustellen. Als Mitglied fühle ich mit zu 1000% verarscht-sorry-!!! Ich bearbeite die Umfragen, weil jeder davon profititeren kann. Ich freue mich natürlich auch, daß man sich nach gewisser Zeit eine Prämie aussuchen kann... Life Points verdient gut genug mit den Daten, ich möchte da selbstverständlich auch etwas vom Kuchen abbekommen!

Sollte ich Neues vom Kundenservice hören, und es ist auch zufriedenstellend für mich, werde ich die Bewertung anpassen!

Aktuell finde ich, ist ein Stern definitiv noch zuviel!!!





War die Bewertung hilfreich für dich?
Du musst dich anmelden, um ein Bewertung zu schreiben