Jetzt starten

Erfahrungen - Testberichte

Triaba Erfahrungen

  • Geschrieben von Alexander Raulfs

Triaba ist ein norwegisches Unternehmen mit Schwerpunkt auf die Bereitstellung von Umfragen in Zusammenarbeit mit Cint, wie auch viele andere Umfragenplattformen z.B. Hiving, Mobrog, Green Panthera, Casa Doe. Triaba verfügt dabei über eine Vielzahl an Umfragen Panels in verschiedenen Ländern, aber durch die exklusive Zusammenarbeit mit Cint, ist eine Anmeldung nur bedingt empfehlenswert, da man sich nur jeweils in einem von diesen Cint Umfrage Panels anmelden braucht, denn als Nutzer erhält man jeweils genau dieselben Umfragen zugesandt. Und wenn man eine Umfrage von einem dieser Portale aufgerufen hat, dann wird man automatisch für dieselbe Umfrage von einem anderen Anbieter ausgeschlossen, weil dieser erste Aufruf im Cint Umfragesystem registriert wurde, und man für weitere Teilnahmen an dieser Umfrage über alle Cint Panels gesperrt wird.

Ihre Auszahlung bei Triaba

Bei Triaba sammelt man als Teilnehmer wie bei den meisten Umfragen-Portalen Punkte auf einem Konto an, um eine gewisse Auszahlungsgrenze zu erreichen, dabei haben 10 Punkte einen Wert von 1 Euro. Nach eigener Aussage kann man zwischen 0,50 und 4 Euro pro Umfrage verdienen, ab die meisten Umfragen weisen einen Verdienst von unter 1 Euro auf, wobei anscheinend manchmal auch Spezialumfragen mit höherem Verdienst angeboten werden. Eine Auszahlung ist ab umgerechnet 50 Punkten für PayPal als Barauszahlung möglich, was nur 5 Euro als Auszahlungsgrenze entspricht. Für einen Gutschein von Amazon benötigt man 100 Punkte als Basis, um dann entsprechend 10 Euro an Wert bezahlt zu bekommen. Das sind faire Praktiken bezüglich einer möglichst baldigen Auszahlung für die Teilnahme an deren bezahlten Umfragen.

Unsere Tipps: Wie man tatsächlich 1.000 Euro mit Umfragen verdient!
Hier klicken und unbedingt lesen, jetzt!

Ihre Teilnahme bei Triaba

Die meisten Teilnehmer erhalten 1 bis 3 Einladungen zu Umfragen pro Woche zugesandt, die in den üblichen zeitlichen Rahmen zwischen 15 und 20 Minuten an Dauer verlaufen. Als Teilnehmer wird man nur zu Online-Umfragen eingeladen, aber für Smartphone Nutzer existiert eine eigene App für mobile Umfragen. Es können sich Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz registrieren, wobei eine Anmeldung ab 16 Jahren möglich ist. Nach der Anmeldung soll man die verschiedensten Profilfragebögen ausfüllen, damit man entsprechend zielgerichtet zu Umfragen eingeladen werden kann, und nicht so oft aus den Umfragen herausfällt, da man nicht zur Zielgruppe der Befragung gehört. Aber dafür benötigt man als Teilnehmer eine Weile an Zeit, bis zu 30 Minuten insgesamt.

Über das Marktforschungsunternehmen

Triaba ist ein Unternehmen aus Norwegen, das exlusiv mit Cint für die Bereitstellung von Umfragen zusammenarbeitet. Triaba bietet Nutzern aus 87 Ländern der Welt diesen Service an, eben wo entsprechende Cint Panels Sinn machen. Also nicht Triaba selbst lädt die Teilnehmer zu möglichen Umfragen ein, sondern das Unternehmen aus Schweden ist der technische Betreiber der Umfragen, die von verschiedenen Unternehmen, meistens andere Felddienstleister oder Marktforschungsinstitute dazu beauftragt wird. Aufgrund des fragwürdigen Umgangs von Cint mit seinen Mitgliedern und dessen Panels raten wir daher von der Abmeldung ab.

Zur Anmeldung bei Online Panel NET

Triaba

Ihr Wohnort: Deutschland, Österreich, Schweiz
Bezahlt mit: Geld - Gutschein
Verdienen: bis 4 Euro
Auszahlung: ab 5 Euro für Geld, ab 10 Euro für Gutschein
Häufigkeit: 5 - 12 Umfragen pro Monat
Altersgrenze: ab 16 Jahren
Besonderheit: Primär nur ein weiterer Cint Panel wie Hiving, Mobrog, CasaDoe u.a.

Ist Triaba seriös?

Triaba ist Mitglied der AMA (American Marketing Association), die sowohl dem AAPOR-Code (American Association for Public Opinion Research) zustimmen und sich an Verhaltenskodex von ESOMAR hält. Ferner ist Triaba auch Mitglied der Norsk Markedsanalyse Forening, da es seinen Sitz in Norwegen hat. Ferner werden Ihre Angaben der internationalen Platform von Cint für die Einladung zu Umfragen zur Verfügung gestellt, die ihren Sitz in Schweden haben. Wir haben bei unserem Test keine Probleme mit dem Datenschutz erlebt, auch wenn die Anbieter keinen Sitz in Deutschland haben. Grundsätzlich herrschen in der Marktforschung strenge Standesregeln, die dafür sorgen sich stark vom „Direktmarketing abzugrenzen, den guten Ruf der Marktforschung zu erhalten und auszubauen sowie die Akzeptanz bei den Befragten zu erhalten. Ein möglicher Verstoß gegen sie wird durch den Rat der Deutschen Markt- und Sozialforschung untersucht …“ (aus der Satzung des Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V.). Zu diesen Selbstverpflichtungen gehört speziell die strenge Regelung des Datenschutzes, z.B. niemals die personenbezogenen Daten der Befragten an Dritte weiterzugeben, ferner keine Auswertung und Weitergabe der Antwortangaben von einzelnen Personen, die weitergehende Rückschlüsse ermöglichen. Alle übrigen Angaben werden nach den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes anonymisiert. Die Anbieter speichern alle Angaben entsprechend der geltenden Bestimmungen des Datenschutzgesetzes in Deutschland.
Sie gehen bei diesem Umfrageportal auch keine Vertragsbedingungen ein. Ihre Anmeldungen und Teilnahmen sind für Sie absolut kostenfrei. Denn wir prüfen zuvor jeden auf dessen Seriosität. Sie können sich zumeist auf der Webseite oder einfach per E-Mail bei den Anbietern von bezahlten Umfragen zu jeder Zeit wieder austragen lassen. Sie werden dann umgehend aus deren Verteiler für bezahlte Umfragen gelöscht. Grundsätzlich herrscht auch keine Teilnahmepflicht bei diesem Anbieter von bezahlten Umfragen.

Die besten Alternativen zu Triaba

Copyright Hinweis: Der vorliegende Inhalt ist einschließlich aller Teile urheberrechtlich geschützt, und darf nicht ohne Erlaubnis kopiert und veröffentlicht werden. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Ausdrücklich dürfen die Texte anderen (online und/oder mobil) nicht zur Verfügung gestellt werden. Der vorliegende Text wird der BuyBiz Charts Ltd. freundlicherweise von Alexander Raulfs, M.A. zur Verfügung gestellt.

 

Genießen Sie die Vorteile als Nutzer unseres VIP Clubs! Schreiben Sie eine Bewertung, und teilen Sie Ihre Erfahrung mit diesem Umfrageportal mit. Zur Anmeldung im VIP Club

NutzerbewertungenSchreibe eine Bewertung
3.3/5 von 4 Nutzer ( 4 Bewertungen)
1 von 2 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Triaba Erfahrungen
  · 21.10.20
Es macht natürlich keinen Sinn sich bei Triaba anzumelden, wenn man bereits bei einem anderen Cint Panel Mitglied ist, wie z.B. Mobrog, Casa Doe, Hiving, Greenpanthera, denn es sind immer dieselben Umfragen, die man natürlich nur einmal ausfüllen kann, so dass für mich noch ein entsprechender Panel sinnfrei ist.
War die Bewertung hilfreich für dich?
0 von 1 Personen fanden die Bewertung hilfreich
keinerlei Umfragen
  · 20.10.20
habe bis heute keine Umfrage bekommen, bin jetzt 2 monate angemeldet, keine Ahnung ob da noch was kommt
War die Bewertung hilfreich für dich?
0 von 0 Personen fanden die Bewertung hilfreich
Ganz okay...
  · 20.10.20
Es kommen nicht allzu viele Umfragen, es dauert schon relativ lange bis man die Auszahlungsgrenze erreicht hat, aber die Auszahlung erfolgt dann fix und zuverlässig.
War die Bewertung hilfreich für dich?
Ein paar Jahre bin ich schon bei triaba.de. Es ist im Prinzip ähnlich wie Befragmich, Casadoe, Testraum, Marketagent, Hiving oder Custlab. Die meisten Umfragen kommen von Cint.com bzw. ys.cint.com. Die Belohnungen schwanken im Großen und Ganzen zwischen 20 Cent und 3 Euro. Für das Screen Out (nicht in die gesuchte Gruppe passen) gibt es leider keine Punkte, aber man fällt auch sehr schnell aus der Umfrage, so dass nicht zu viel Zeit dafür verloren geht. Bei Erreichen von 5 Euro kann man per Paypal einlösen, Amazon Gutscheine gibt es bei Erreichen von 10 Euro. Umfrageeinladungen bei mir ca. 2x die Woche. Besser jedoch ist es täglich auf der eigenen Mitgliederseite schauen, ob Umfragen verfügbar sind und da sind oft welche. Sollten diese Umfragen auch bei den oben genannten Panels schon gemacht worden sein, dann fällt man natürlich aus der Umfrage heraus.
War die Bewertung hilfreich für dich?
Du musst dich anmelden, um ein Bewertung zu schreiben